Mit der Arbeitsagentur gibt es eine Kooperationsvereinbarung für die Zusammenarbeit. Hier steht die Beratung von Lernenden hinsichtlich der Berufswahlorientierung in der 9. und 10. Jahrgangsstufe steht im Vordergrund. Des weiteren wird ein Berufswahlfahrplan sowie Elterngespräche angeboten.