Kopernikusschule Köln

Die Kopernikusschule war in diesem Jahr zum 11. Mal als Fußgruppe mit 48 SchülerInnen und LehrerInnen im Porzer Rosensonntagszug dabei. 

 

Wie jedes Jahr haben die SchülerInnen des Wahlpflichtunterrichts „Karnevals – Schneiderei“ mit viel Ausdauer und Kreativität das diesjährige Kostüm „Blumenwiese“ gestaltet und damit viel Applaus von allen Teilnehmenden und vielen ZuschauerInnen am Zugweg geerntet. 

 

Alle fanden das Dabeisein großartig:

Es war das frühe Aufstehen absolut wert.“ (Emily, 9. Kl.)

„Ich finde das Kostüm großartig und werde es auf jeden Fall auch in Zukunft privat tragen.“ (M. Sierecki, Mathematiklehrer)

„Wir sind stolz auf unsere Kostüme und das Lob von den ZuschauerInnen am Zugweg.“ (Michelle, 9. Kl.)

„Es war toll und nächstes Jahr bin ich auf jeden Fall wieder dabei.“ (Jan, 9.Kl.)

„Die Freude der Kinder über die Süßigkeiten war für mich das Schönste.“ (Shannon, 9. Kl.)

„Ich und meine Kolleginnen aus dem Team „Karnevals – Schneiderei“ denken jetzt schon über das Kostüm im  nächsten Jahr nach.“ (S. Hilbig, Kunstlehrerin)

 

Kopernikus Alaaf🤡